Vor wenigen Jahren, als die in Tel Aviv ansässige Elektro-Band Garden City Movement ihre Debüt-EP „Entertainment“ veröffentlichte, hat niemand mit dem Hype gerechnet, den das Trio lostreten würde. Mit Support-Slots für SOHN und Alt-J und Auftritten u. a. bei Primavera und Glastonbury machten sie auf sich aufmerksam. Pitchfork, Stereogum, Fact – jeder war begeistert von ihren hypnotischen, Dancefloor-gerichteten Beats, den verflochtenen Vocals und ihren aufwendig gestalteten, hinreißenden Stimmungen, ihren funkigen Synth-Basslines, den groovenden Gitarren und dieser Lässigkeit der 80er-Jahre, die Garden City Movement so einwandfrei transportieren. 2018 könnte ein großes Jahr für die Band werden, denn wenige Tage vor dem Between the Beats Festival wird sie ihr erstes Album veröffentlichen.

 

Website:

http://bldg5records.com/artist/GARDEN-CITY-MOVEMENT

 

Facebook:

https://www.facebook.com/GardenCityMovement/

 

Youtube: